Unsere Einrichtung

Der Wohnpark Schrieweshof

Ein Wohnpark mit Hotelcharakter

Im Erdgeschoss befindet sich der Eingangs- und Foyerbereich, der Hotelcharakter vermittelt. Gemütliche Sitzgruppen laden zum Verweilen und Erzählen ein. Eine Wasserkultur sorgt für Wohlfühl-Atmosphäre. Dem Foyerbereich angegliedert sind: 

  • Büro der Einrichtungsleitung/Geschäftsführung
  • Büro der Pflegedienstleitung
  • Büro der Aufnahmemanagerin/ Leitung Sozialer Dienst
  • Büro der Serviceleitung sowie eine Außenterasse.

Vom Foyer aus erreicht man die Bibliothek mit gemütlichen Sitzgruppen und einem Kaminofen. Ein Raum der Begegnung steht unter anderem für Gottesdienste zur Verfügung.

 

 

Unser Pflegezentrum

Mit einem Haupthaus und dem Service-Center bietet das Pflegezentrum:

• 87 Pflegeplätze in stationärer Hausgemeinschaft

• 5 Appartements im Sinne des Betreuten Wohnens

• 1 Ambulante Wohngruppe für 8 zu betreuende Personen

Zentrale Lage der Wohnungen

Die Wohnungen befinden sich im 2. Obergeschoß jeweils mit Balkon. Die ambulante Wohngruppe befindet sich im 1. Obergeschoß mit einem großzügigen Sonnenbalkon. Ein Aufzug ermöglicht das barrierefreie Betreten der Wohnungen und der Wohngruppe. Neben der Wohngruppe bietet die Friseurstube von Bärbel Bunte im Erdgeschoss des Haupthauses ihre Leistungen an und im Erdgeschoß ist die Ergotherapiepraxis Vonnahme / Vom Felde zu finden.

Service-Center und Dorfplatz

Im Service-Center befinden sich:

• die ambulante Wohngruppe

• das Betreute Wohnen

• die Ergotherapiepraxis Vonnahme / Vom Felde

und die Tagespflege

 

 


Unser Standort

Im Kern der Stadt Paderborn-Elsen

Der Wohnpark Schrieweshof liegt im westlichen Stadtbezirk der Domstadt Paderborn. Wir haben den Standort bewusst in den Ortskern Elsen gelegt. Zum einen ermöglicht diese zentrale Lage die Integration unserer Kunden in das Ortsgeschehen, zum anderen erleichtert sie Besuche und „Besucht-Werden“ von Verwandten, Freunden und Bekannten.

Diese Lage des Wohnparks an der Von-Ketteler-Straße ermöglichen einen Anschluss an die Autobahnen, die auch Besuche aus weiter entfernten Orten ermöglichen. Des Weiteren gibt es eine nah gelegene Bushaltestelle als verkehrstechnische Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Das  4km entfernte Stadtzentrum lädt zum Einkaufsbummel, zu Besichtigungen und kulturellen Veranstaltungen ein.

Der Ortskern Elsen gruppiert sich um einen kleinen Hügel, auf dessen Kuppe die katholische St.-Dionysius-Kirche steht. Diese Kuppe bildet den Ortsmittelpunkt, in dem zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten bestehen. Die Alt-Enginger Mühle ist eine der ältesten erhaltenen Bauten des Paderborner Landes und wurde erstmals 1058 geschichtlich erwähnt. Außerhalb Elsens befindet sich das kleine Naturschutzgebiet Elser Holz / Rottberg. Die Landschaft ist durch weite, offene Feld- und Wiesenflächen geprägt und stellt ein gern besuchtes Nahausflugsziel dar.

Historie: Bauerngehöft Schrieweshof

Der Wohnpark Schrieweshof liegt im Ortskern der Stadt Paderborn-Elsen und wurde als Neubau im September 2009 eröffnet. Der Name Schrieweshof beruht namentlich auf das hier ehemals ansässige Bauerngehöft Schrieweshof, welches zu den ältesten Höfen Elsens gehörte. Das Bauerngehöft Schrieweshof wurde erst im Jahr 1991 abgerissen.